Glygge-Grimpeli 2017: E volle Erfolg

Glygge-Grimpeli 2017: E volle Erfolg

           

 

Nach em Usfall vo letscht Joor het me sich am Weekend vom 17./18. Juni 2017 wieder uf dr Schützematte fürs Glyggegrümpeli troffe. D Spale het in allne 4 Kategorie je ei Mannschaft gstellt und gwinnt insgesamt 3 Medallie. In dr Kategorie „Schutter“ hän sich d „Allez les Frèsch und Co!“ leider dank ungünstigem Goalverhältnis nid für die nächsti Rundi könne qualifiziere und an die letztjährige Erfolg aknüpfe. D Binggis-Mannschaft „Krayejoggelis“ het am Samstig alli 3 Spiel gwunne und het erst im Halbfinal am Sunntig die erst Niederlag erlitte. Nach ere kurze Resignationsphase het me denn aber s „Kleine Final“ souverän für sich entschide und so die ersti Spale-Medallie an däm Tag könne hole. D JG Mannschaft „Krayejoggis“, wo in dr Gruppe-Phase am Samstig uf dr zweiti Platz cho isch, het am Sunntig die erste 3 Spiel und s Halbfinal für sich entschide, im Final hets denn aber leider nit ganz für dr Sieg glängt. D „Schölölö-Spale“, wo am Samstig mit fast Minimalbsetzig aträte sin hän sich am Tagesändi ufem 4. Rang vo dr Tabälle gfunde. Ganz anders am Sunntig: Mit mehr Spieler het me Spiel um Spiel könne gwinne. Im Halbfinal isch d Entscheidig im Penaltyschiesse gfalle, au dört isch me als Sieger drus hervorgange. Durch e absolut verdiente 2:1 Finalsieg isch denn s Undänkbare Tatsach worde und d „Schölölö-Spale“ hän dr Turniersieg in dr Kategorie „Gmischti“ gholt!!! Härzliggi Gratualtion allne, wo am Wuchenänd bi däre Hitz ufem Rase mitgschutet hän!

Bilder und mehr:

Alli Bilder gits im Intärne Bereich